3 neue DAN-Träger im BSV „Roter Drache“ e.V. Kleve

Die Kempo-Abteilung des BSV „Roter Drache“ e.V. Kleve darf sich nun über 3 neue DAN-Träger freuen.  Am Samstag, dem 24.06.17 fand die erste DAN-Prüfung der DWF/WVNW e.V. im Bereich Shaolin Kempo in Raesfeld statt.

14 DAN-Anwärter stellten sich der 3-köpfigen Prüfungskommission, bestehend aus Bodo Weyers (5.DAN), Peter Scholz (5.DAN) und Heinz-Jürgen Naß (6.DAN).  In einem 7 Stundenmarathon mussten alle Kampfsportler in den Bereichen Kumite, Formen, Blockformen und Selbstverteidigung ihr Wissen und Können unter Beweis stellen, welcher zudem mit einzelnen fachspezifischen Fragen gespickt wurde. Mit zunehmender Graduierung steigerte sich selbstverständlich auch der Umfang sowie der Anspruch der Prüfung.

Kurz vor 20 Uhr konnte dann das Prüfungstrio allen 8 Kempoka zum 1. DAN,  allen 5 Kempoka zum 2. DAN sowie einem weiteren Kempoka zum 4. DAN gratulieren. Die Urkunden wurden vom Präsidenten der DWF e.V. Roland Czerni überreicht.

Ganz besonders möchte ich hiermit unsere 3 Kempoka, namentlich Irmgard Schleuter, Philip Kwiecinski und Heiko van Essen lobend erwähnen, die unaufhörlich über mehrere Jahre hinweg nicht aufgehört haben, für dieses Ziel Zeit, Schweiß und Kraft zu investieren sowie so manches Hindernis aus dem Weg zu räumen.   -  Es hat sich gelohnt!

Meine Anerkennung und Respekt für diese gezeigten Leistungen eines jeden einzelnen. Ihr habt es verdient, den 1. DAN tragen zu dürfen. Weiterhin viel Erfolg auf euren zukünftigen Wegen mit Mut, Respekt und Ehre!

 Heinz-Jürgen Naß

6. DAN Shaolin Kempo

Abteilungsleiter/Haupttrainer